RETAIL
Volles Leben in der neuen Billa-Filiale in der Neustiftgasse © Billa Merkur Österreich / Christian Dusek

Markus Reiter, Heidrun Puscher, Emina Vladovic und Hamed Mohseni.

© Billa Merkur Österreich / Christian Dusek

Markus Reiter, Heidrun Puscher, Emina Vladovic und Hamed Mohseni.

Redaktion 31.03.2021

Volles Leben in der neuen Billa-Filiale in der Neustiftgasse

Die neue Billa-Filiale bietet auf rund 570 m² Vielfalt, Frische und Regionalität; mit der Neueröffnung schafft Billa elf zusätzliche Arbeitsplätze.

WIEN. Nach zwei Monaten Bauzeit ist es so weit – die Wiener aus dem urbanen Neubau können sich über einen neuen Nahversorger freuen. Billa hat in der Neustiftgasse 38 in 1070 Wien eine Filiale in modernem Design eröffnet. Hier wird den Kunden auf einer Verkaufsfläche von rund 570 m2 ein breites Sortiment mit einer Vielfalt an frischen, saisonalen und regional produzierten Lebensmitteln geboten. Es handelt sich dabei um die zwölfte Billa Filiale im 7. Wiener Gemeindebezirk. Insgesamt arbeiten am neuen Standort 17 Mitarbeiter, davon ein Lehrling. Mit der Neueröffnung schafft Billa elf zusätzliche Arbeitsplätze.

Emina Vladovic, Marktmanagerin bei Billa in der Neustiftgasse, dazu: „Mein Team und ich freuen uns darauf, die Kundinnen und Kunden bei uns willkommen zu heißen. Wir sind mit Leidenschaft und viel Aufmerksamkeit im Einsatz – für diese Filiale, für unsere Produkte und vor allem für unsere Kundinnen und Kunden aus Neubau und Umgebung. Gerade in schwierigen Zeiten spielen der zwischenmenschliche Kontakt, die persönliche Beratung und ein offenes Ohr, wenn es um individuelle Anliegen geht, eine wichtige Rolle.“

„Seit 67 Jahren gehört Billa einfach zu Österreich dazu und ist besonders in der Bundeshauptstadt tief verwurzelt. Unsere Rolle als Lebensmittel-Nahversorger bedeutet Verantwortung, die wir sehr ernst nehmen, gerade jetzt. Österreich ist ein Land voller Leben und damit das so bleibt, wollen wir einen Beitrag leisten – einerseits, indem wir regionale Produzenten unterstützen und andererseits unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beispielsweise durch flexible Arbeitszeiten eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen. Und das alles nachhaltig und spürbar für unsere Kundinnen und Kunden“, so Hamed Mohseni, Vertriebsdirektor Billa Merkur Österreich.




In allen Billa-Filialen: 100% Frischfleisch aus Österreich
Billa bekennt sich zur österreichischen Landwirtschaft und setzt daher als Vorreiter im österreichischen Lebensmittelhandel ein klares Signal für den Wert von heimischem Frischfleisch und damit verbundenen hohen Tierwohlstandards. Wie in allen rund 1.100 Billa-Filialen österreichweit kommt daher auch hier in der Neustiftgasse das gesamte Frischfleisch-Sortiment zu 100% aus Österreich. Das Besondere: Auch das Puten-Frischfleisch ist bei Billa zu 100% aus Österreich.

Lebensmittel sind wertvoll
Bei Billa ist der sorgfältige Umgang mit wertvollen Ressourcen gelebte Praxis. Daher werden Produkte, die in dieser Billa- Filiale nicht verkauft werden, aber noch beste Qualität aufweisen, an die SOMA Sozialmärkte des Wiener Hilfswerks gespendet; Billa setzt damit ein wichtiges Zeichen für Menschlichkeit.

Sicheres Einkaufen durch umfassende Hygiene-Maßnahmen
In allen Billa-Filialen ist die Sicherheit der Kunden oberstes Gebot. So weisen beispielsweise Plakate an den Kassen und Klebestreifen am Boden auf das Abstandhalten hin. Zudem sorgt ein Hygienebeauftragter in jeder Billa-Filiale dafür, dass die der Einkaufswagen laufend desinfiziert werden und die All-in-one-Desinfektionsmittelspender, die den Kunden im Eingangsbereich zur Verfügung stehen, stets ausreichend befüllt sind. Mehrmals täglich macht der Hygienebeauftragte einen Kontrollgang durch die Filiale und überzeugt sich unter anderem, dass Waagendisplays und -auflagen in der Obst- und Gemüseabteilung oder auch der Kassenbereich regelmäßig gereinigt wurden. Billa sorgt durch diese Maßnahmen für ein sicheres Einkaufen. (red)

Adresse: Billa-Filiale Neustiftgasse 38, 1070 Wien
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07.00 – 19.00 Uhr; Samstag 07.00 – 18.00 Uhr

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL