RETAIL
Wer wird der nächste Rewe-Boss? APA EPA Rolf Vennenbernd

Alain Caparros, Rewe

APA EPA Rolf Vennenbernd

Alain Caparros, Rewe

Redaktion 25.10.2016

Wer wird der nächste Rewe-Boss?

Der Vertrag von Rewe-Chef Alain Caparros läuft noch bis Ende 2018.

KÖLN. Rewe-Chef Alain Caparros sagt langsam Adieu beim Kölner Handelskonzern. Ende 2016, spätestens Anfang 2017, werde der Aufsichtsrat über seine Nachfolge entscheiden, sagte der 60-Jährige in einem Interview mit der "Wirtschaftswoche". Damit würde das Kontrollgremium die Vorstandspersonalie deutlich früher regeln, als bisher erwartet.

Der Vertrag des Rewe-Chefs, der in den vergangenen Wochen im Tauziehen um die Zukunft der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann in den Schlagzeilen war, läuft noch bis Ende 2018. Wer seinen Posten übernehmen könnte, ist noch unklar; als mögliche Nachfolger werden in der Branche nach Angaben des Magazins die beiden Rewe-Vorstände Lionel Souque und Jan Kunath gehandelt. Caparros steht seit 2006 an der Spitze des Kölner Handelsriesen. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema