RETAIL
Wirtschaft trifft Wein © WBNÖ/Gerald Lechner

Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus, Wirtschaftsbund-Landesgruppenobmann Wolfgang Ecker, Präsident des Österreichischen Wirtschaftsbundes und der Wirtschaftskammer Österreich Harald Mahrer, Winzer Johannes Gebeshuber

© WBNÖ/Gerald Lechner

Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus, Wirtschaftsbund-Landesgruppenobmann Wolfgang Ecker, Präsident des Österreichischen Wirtschaftsbundes und der Wirtschaftskammer Österreich Harald Mahrer, Winzer Johannes Gebeshuber

Redaktion 24.04.2019

Wirtschaft trifft Wein

Der Wirtschaftsbund Niederösterreich lud zum achten Mal zum traditionellen Netzwerktreffen „Wirtschaft trifft Wein“ ein.

WIEN. "Als politische Interessensvertretung sind wir nur so stark wie unser Netzwerk. Daher setzen wir auf eine enge Verbindung von Wirtschaft, Sozialpartnerschaft und Politik, um einen guten Boden für unsere Betriebe zu schaffen und Arbeitsplätze für die Zukunft abzusichern“, betont Wirtschaftsbund Landesgruppen-Obmann Wolfgang Ecker.

Im Weingut Johannes Gebeshuber in Gumpoldskirchen tauschten sich Entscheidungsträger und Meinungsbildner aus Wirtschaft und Politik zu aktuellen Themen und Projekten aus. Ehrengast Harald Mahrer, Präsident des Österreichischen Wirtschaftsbundes und Präsident der Wirtschaftskammer Österreich, hob aktuelle Schwerpunkte hervor: „Entlastung bei Steuern und Bürokratie, Bildung und Rahmenbedingungen für mehr Innovation sind Ziele, an denen wir gemeinsam arbeiten müssen. Für unsere Betriebe, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Familien in ganz Österreich.“

Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus dankte allen Gästen für ihr Kommen: „Die Weinkultur bringt die Menschen zusammen und bietet am heutigen Abend eine gute Gelegenheit, um Anliegen offen und direkt zu diskutieren und neue Pläne für den Wirtschaftsstandort zu schmieden.“

Die Gelegenheit zum Netzwerken nutzten auch: Vize-Präsident der Wirtschaftskammer NÖ Josef Breiter, Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes Kurt Egger, Generaldirektor der NÖ Versicherung Hubert Schultes, Wirtschaftskammer NÖ Direktor Johannes Schedlbauer, Vorstandsdirektor Energie Burgenland AG Alois Ecker, Geschäftsführer AMS NÖ Sven Hergovich, Nationalratsabgeordnete Carmen Jeitler-Cincelli, Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck, WKNÖ-Spartenobfrau Information und Consulting Ingeborg Dockner, WKNÖ-Spartenobfrau Transport und Verkehr Beate Färber-Venz, WKNÖ-Spartenobmann Handel Franz Kirnbauer, WKNÖ-Spartenobmann Tourismus und Freizeit Mario Pulker, Junge Wirtschaft Landesvorsitzender Jochen Flicker, Spar-Geschäftsführer Alois Huber, Donau Niederösterreich Tourismus Geschäftsführer Bernhard Schröder, Militärkommandant Martin Jawurek, Geschäftsführer NÖ Pressehaus Friedrich Dungl, WBNÖ-Präsidiumsmitglieder Mona Eisenhuber und Erich Moser, WBNÖ-Finanzreferent Jürgen Sykora. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL