RETAIL
Zooplus lässt etwas nach © Screenshot/www.zooplus.de
© Screenshot/www.zooplus.de

Redaktion 25.10.2018

Zooplus lässt etwas nach

MÜNCHEN. Der deutsche Onlinehändler Zooplus schwächelt auf seinem Wachstumskurs. Die Zahl der Neukunden steigt beim Anbieter für Heimtierbedarf nicht mehr so stark, und auch der Umsatz legte im Sommer nicht mehr so deutlich zu wie zuvor. Vorstandschef Cornelius Patt sah darin aber keinen Grund, von seinen Erwartungen für 2018 abzurücken.

Im dritten Jahresviertel stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr wechselkursbereinigt um 20% auf 331 Mio. €. Damit ist die Steigerung geringer ausgefallen als in den beiden Quartalen zuvor.
Als Grund gibt Zooplus ein schwächeres Umfeld für den Einzelhandel an. An der Prognose fürs laufende Geschäftsjahr wird aber festgehalten. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL