CAREER NETWORK
Berufsbegleitend zum MBA-Abschluss an der SMBS © SMBS
© SMBS

Redaktion 07.07.2020

Berufsbegleitend zum MBA-Abschluss an der SMBS

Management- & Leadership-Kompetenz gepaart mit fachspezifischem Know-how.

SALZBURG. Die SMBS – University of Salzburg Business School startet im kommenden Herbst insgesamt 9 Executive MBA Studien-programme, die berufsbegleitend in 8 Wochen-Blockmodulen und über einen Zeitraum von 4 Semestern absolviert werden können. Internationale Akkreditierungen durch die FIBAA sowie Mitgliedschaften bei der AACSB und AMBA garantieren den kompromisslosen Qualitätsanspruch der SMBS, die seit knapp 20 Jahren am Bildungsstandort Salzburg die Top-Adresse für eine zeitgemäße Management-Weiterbildung ist. Die Studierenden schließen mit dem akademischen Grad des „Executive MBA an der Universität“ ab.

Das modular aufgebaute MBA-Design sieht in den ersten 4 Modulen eine fundierte General Management- & Leadership-Ausbildung vor. Nach Absolvierung des Core-Studiums haben die Studierenden die Möglichkeit, sich in 6 unterschiedlichen Fachbereichen zu spezialisieren oder ihr General Management Know-how im internationalen bzw. Globalen Business zu vertiefen: Der Bogen reicht von Projekt- und Prozessmanagement, Human Resources, Health Care, Marketing & Sales, Public Management bis hin zum Bereich der Digitalisierung.

SMBS – Kaderschmiede für Manager
Seit knapp 20 Jahren ist die SMBS die Top-Adresse, wenn es um berufsbegleitende, postgraduale Aus- und Weiterbildung geht: Führungskräfte aller Karrierestufen, ManagerInnen, Fachkräfte und selbstständige UnternehmerInnen finden hier ihren Bildungspartner für Life-Long-Learning. „Gerade in der aktuellen Wirtschaftssituation sind General Management-Know-how und Leadership Kompetenzen in Kombination mit einer fachlichen Spezialausbildung gefragter denn je“, bestätigt Prof. Dr. Gerhard Aumayr, Executive Dean der SMBS. „Unsere Studienchecks haben auch gezeigt, dass unsere Studierenden es vorziehen, einen MBA in Präsenz-Unterricht zu absolvieren, da der Mehrwert aufgrund des Netzwerkens und persönlichen Erfahrungsaustausches ungleich höher ist als im Online-Learning.“ (red)

Werfen Sie einen Blick auf unsere Website www.smbs.at und sichern Sie sich Ihren Studienplatz für Ihr Wunschprogramm.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL