CAREER NETWORK
Familienfreundlich © BFI Wien

Christian Nowak (Geschäftsführer), Monika Moser (HR-Leiterin), Franz-Josef Lackinger (Geschäftsführer; alle: BFI Wien, v.l.).

© BFI Wien

Christian Nowak (Geschäftsführer), Monika Moser (HR-Leiterin), Franz-Josef Lackinger (Geschäftsführer; alle: BFI Wien, v.l.).

Redaktion 25.03.2022

Familienfreundlich

WIEN. „Nicht erst seit Ausbruch der Pandemie ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele unserer Kolleginnen und Kollegen ein täglich absolvierter Spagat”, so Franz-Josef Lackinger, Geschäftsführer BFI Wien, zur neuerlichen Zertifizierung des BFI Wien als familienfreundlicher Arbeitgeber im Zuge des Audits berufundfamilie. „Am BFI Wien versuchen wir, zukunftsgerecht auf die individuellen Lebenssituationen unserer Beschäftigten einzugehen und setzen zahlreiche Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie”, ergänzt Geschäftsführer Christian Nowak. Die Bandbreite reicht von flexiblen Arbeitszeit- und Arbeitsortmodellen und aktiver Förderung der Väterkarenz bis zu Schulungen der Führungskräfte. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL