CAREER NETWORK
Pro Gleichberechtigung: „Zuhause mit Papa” © Ikea

Beachvolleyball-Vizeweltmeister ­Clemens Doppler mit seiner Tochter.

© Ikea

Beachvolleyball-Vizeweltmeister ­Clemens Doppler mit seiner Tochter.

Redaktion 21.05.2021

Pro Gleichberechtigung: „Zuhause mit Papa”

WIEN/STOCKHOLM. Die schwedische Botschaft startet in Kooperation mit Ikea Österreich via Social Media das Fotoprojekt „Zuhause mit Papa” – nach dem Motto „Der Weg zu einer gleichberechtigten Gesellschaft beginnt zuhause”. Fernsehmoderator Florian Danner und Beachvolleyball-Vizeweltmeister Clemens Doppler unterstützen die Kampagne.

Dabei lehnt sich die Aktion an die „Swedish Dads”-Ausstellung von Johan Bävam an, die schwedische Papas während der Karenzzeit und ihre Ansichten über die Rolle moderner Väter zeigt. Im Bereich Gleichstellung und der Etablierung einer modernen Väterrolle gilt Schweden bereits seit vielen Jahren als Vorreiter.
„Eine gleichberechtigte Gesellschaft beginnt zu Hause, die nur erreicht werden kann, wenn sich beide Elternteile die Arbeit und Verantwortung teilen”, kommentiert Alpaslan Deliloglu, Country Manager und Chief Sustainability Officer Ikea Österreich, die Aktion.
„Dieses Thema ist uns bei Ikea sehr ernst. Aus diesem Grund unterstützen wir das Projekt der schwedischen Botschaft besonders gern.” (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL