CAREER NETWORK
Vielfalt statt Klischees © z.V.g.
© z.V.g.

Redaktion 21.02.2020

Vielfalt statt Klischees

WIEN. Vergangene Woche fand an der Vienna Business School Hamerlingplatz der „4th Junior Diversity Day” statt. 150 Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich mit Vielfalt aufgrund von Unterschieden in Bezug auf Ethnie, Religion, Alter, Gender oder persönliche Fähigkeiten. Die Schüler hatten die Gelegenheit, Workshops zu besuchen, die von unterschiedlichen Persönlichkeiten geleitet wurden – etwa von dem 22-jährigen Rollstuhltennisspieler Nico Langmann oder der Co-Gründerin des Generationencafés Vollpension, Julia Krenmayr. Dabei konnten sie Klischees und Rollenmuster überdenken.

Hauptsponsor und Kooperationspartner der Veranstaltung war die Simacek Facility Management Group. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL