FINANCENET
Die Besten im Lande Eva_Kelety

Reinhard Karl, RLB NÖ-Wien: Mittelstand in der Covid-19-Krise mit Offenheit, Mut und Leadership.

Eva_Kelety

Reinhard Karl, RLB NÖ-Wien: Mittelstand in der Covid-19-Krise mit Offenheit, Mut und Leadership.

Redaktion 08.10.2021

Die Besten im Lande

Austria’s Best Managed Companies: Deloitte zeichnet mit der RLB NÖ-Wien mittelständische Unternehmen aus.

WIEN. Im Rahmen eines feierlichen Events wurden jetzt hervorragend geführte mittelständische Unternehmen ausgezeichnet.

Das interaktive Programm Best Managed Companies ist bereits in weit über 30 Ländern etabliert – heuer wurde es erstmals auch in Österreich durchgeführt. Mit Austria’s Best Managed Companies fördert das Beratungsunternehmen Deloitte mit dem Partner Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien (RLB)aktiv Österreichs Mittelstand. „Unsere mittelständischen Unternehmen bilden das Rückgrat des Wirtschaftsstandorts Österreich”, sagt Harald Breit, CEO Deloitte Österreich.

Die Unternehmen stärken

„Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, diese Unternehmen zu stärken und gemeinsam mit ihnen positive Signale zu setzen”, so Breit. Ausgezeichnet wurden: Getzner Werkstoffe, Vorarlberg; Würth-Hochenburger GmbH, Tirol; Hasslacher Gruppe und die Hirsch Servo AG, Kärnten; Knapp AG, Sattler AG sowie die Saubermacher Dienstleistungs AG, Steiermark; Keba AG und Miba AG, Oberösterreich. In Wien wurden BauWelt Handels-Aktiengesellschaft, die Heinzel Holding GmbH, die Ottakringer Getränke AG und die Schrack Technik prämiert, im Burgenland die Leier Holding. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL