FINANCENET
Erstmals Investor Day © bawag
© bawag

Redaktion 01.10.2021

Erstmals Investor Day

WIEN. Die Bawag Group veranstaltete heuer erstmals einen Investor Day.

Rund vier Jahre nach dem IPO im Oktober 2017 wurde nicht nur Bilanz darüber gezogen, was bisher erreicht wurde, sondern auch ein Ausblick gegeben, wie sich die Bank für zukünftiges Wachstum aufstellt. „Seit unserem Börsegang im Oktober 2017 – und basierend auf unseren prognostizierten Ergebnissen – werden wir bis Jahresende den absoluten Gewinn um 15% gesteigert, fünf Akquisitionen vollzogen und 1,13 Mrd. € an Kapital in Form von Dividenden oder Aktienrückkäufen an Aktionäre ausgeschüttet haben. Wir sind auf unsere Leistungen des letzten Jahrzehnts sehr stolz”, sagt Bawag-CEO Anas Abuzaakouk. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL