FINANCENET
Fit für die Zukunft © Erste Group/Andi Bruckner
© Erste Group/Andi Bruckner

Redaktion 12.10.2018

Fit für die Zukunft

WIEN. Die Erste Group ist jetzt auch Bankpartner und Gesellschafter bei we.trade, einem führenden Anbieter Blockchain-basierter digitaler Handelsdienstleistungen: Nach Deutsche Bank, HSBC, KBC, Natixis, Nordea, Rabobank, Santander, Societe Generale und UniCredit stoßen nun auch CaixaBank, die Erste Group und UBS dazu, womit die Zahl der an der Plattform beteiligten Banken auf zwölf steigt.

„Die erweiterte we.trade-Plattform bietet gegenüber anderen Handelsplattformen Vorteile aufgrund ihrer innovativen und bereits bewährten Anwendung der Blockchain-Technologie und ihrer einzigartigen Abdeckung verschiedener Märkte”, sagt Ingo Bleier, Head of Group Corporates bei der Erste Group. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL