FINANCENET
Gratis Handeln am Handy © DADAT Bank/Andreas Kolarik

Ernst Huber, Vorstand Dadat Bank: Einmaliges Angebot für Neu- und Bestandskunden bis zum Jahresende verlängert.

© DADAT Bank/Andreas Kolarik

Ernst Huber, Vorstand Dadat Bank: Einmaliges Angebot für Neu- und Bestandskunden bis zum Jahresende verlängert.

reinhard krémer 25.05.2018

Gratis Handeln am Handy

Rund 500.000 Produkte der „PremiumPartner” Commerzbank, Deutsche Bank, UniCredit und Vontobel kostenlos handeln.

••• Von Reinhard Krémer

WIEN. Gute Nachrichten für Trader: Die österreichische Dadat Bank (www.dad.at) hat ihre Free Trade-Aktion für Wertpapier-Anleger bis zum Jahresende verlängert. Im Rahmen des Spezialangebots können Kunden rund 500.000 Produkte der Dadat-PremiumPartner Commerzbank, Deutsche Bank, UniCredit und Vontobel im außerbörslichen Direkt- und Limithandel via Internet kostenlos ordern. Das Angebot gilt für ein Ordervolumen bis zu 50.000 € pro Trade (mehr Infos unter www.dad.at/freetrade).

Traden auch auf Mobilgeräten

„Die umfangreiche Free Trade- Aktion für Zertifikate, Optionsscheine, Aktienanleihen und Hebelprodukte ist bei den Anlegern extrem gut angekommen, deshalb verlängern wir dieses in Österreich einmalige Angebot für Neu- und Bestandskunden bis zum Jahresende”, so Vorstand Ernst Huber.

Er positioniert die Dadat Bank als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. „Wir sind die einzige Direktbank am österreichischen Markt, deren Online-Inhalte samt Banking- und Trading-Funktionen komplett gleichwertig am Desktop sowie auf allen Mobilgeräten genutzt werden können”, so Huber.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema