FINANCENET
„Grün” ist bei Geld gefragt © Panthermedia.net/Cinemaniko
© Panthermedia.net/Cinemaniko

Redaktion 30.10.2020

„Grün” ist bei Geld gefragt

WIEN. Nachhaltige Anlageprodukte erfreuen sich steigender Beliebtheit, ortet die ING in Österreich. Nun hat die ING in Österreich insgesamt 55 Fonds mit einem Nachhaltigkeitsrating von Morningstar ins Programm aufgenommen. Anders als beim Sterne-Rating, für das die Gesamtperformance des Fonds zählt, geben hierbei Globen Orientierung über die im Fonds enthaltenen Anlagen. Je nachhaltiger die Zusammensetzung des Portfolios, desto mehr Globen werden vergeben. Innerhalb einer Fonds-Kategorie entspricht die höchste Bewertung (Nachhaltigkeitsausrichtung) fünf Globen. Die ING hat Fonds ab vier Globen im Angebot, die via einfacher Suchfunktion (www.ing.at/depot/fondssuche) selektiert werden können. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL