FINANCENET
Heuer die Ersten in Europa © APA/Hans Punz

Andreas Grassauer, Chief Executive Officer der Marinomed Biotech AG.

© APA/Hans Punz

Andreas Grassauer, Chief Executive Officer der Marinomed Biotech AG.

Redaktion 08.02.2019

Heuer die Ersten in Europa

WIEN. Vor wenigen Tagen erfolgte der Handelsstart der Marinomed Biotech-Aktien an der Wiener Börse. Dieses IPO ist europaweit das erste des heurigen Jahres. Angebot und Nachfrage der Investoren spiegeln sich im ersten Börsenpreis von 75,50 € wider. Damit beläuft sich die Marktkapitalisierung des global tätigen, biopharmazeutischen Unternehmens mit Sitz in Wien zum Börsenstart auf 95,13 Mio. €.

Das Wiener Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb von innovativen Therapien für Allergie-, Atemwegs- und Augenerkrankungen. Es ist seit Oktober 2015 im Portfolio des aws Mittelstandsfonds und das erste daraus, welches den Schritt an die Börse geschafft hat. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL