FINANCENET
Konsequenter Jubilar © FPSB

Auszeichnung in SüdafrikaNeil Kendall, CEO des FPSB Council, und Otto ­Lucius, Vorstandsvorsitzender ­Österreichischer Verband ­Financial Planners.

© FPSB

Auszeichnung in SüdafrikaNeil Kendall, CEO des FPSB Council, und Otto ­Lucius, Vorstandsvorsitzender ­Österreichischer Verband ­Financial Planners.

Helga Krémer 10.11.2017

Konsequenter Jubilar

Für 15 Jahre Aus– und Weiterbildung sowie Zertifizierung von Financial Planners gab es eine Ehrung vom FPSB.

••• Von Helga Krémer

WIEN/KAPSTADT. Der Österreichische Verband Financial Planners ist nun auch schon seit 2002 Mitglied im Netzwerk des Financial Planning Standards Board – und wurde nun im Rahmen des Global Member Meeting 2017 in Kapstadt vom internationalen Financial Planning Standards Board (FPSB) für 15 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. „Seit 15 Jahren arbeitet der Österreichische Verband Financial Planners für einen hohen Standard in der Beraterausbildung und sorgt so für Konsumentenschutz”, würdigte Noel Maye, CEO von FPSB Ltd., die Arbeit des Verbands.

Ehrung als Auftrag

Zudem schätzt das FPSB den ­Österreichischen Verband Financial Planners als treibende Kraft im internationalen und europäischen Netzwerk sowie seine Initiative für eine Verbesserung der Finanzbildung.

Otto Lucius, Vorstandsvorsitzender Österreichischer Verband Financial Planners, sieht die Ehrung als Auftrag: „Wir werden unseren Weg auch in den nächsten 15 Jahren – und darüber hinaus – konsequent weitergehen, denn wir sind davon überzeugt, dass die Zertifizierung von Finanzexperten die beste Basis für effektiven Konsumentenschutz darstellt.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL