FINANCENET
Konsumkredit via Elba-App © Raiffeisen NÖ-Wien

Kraft-Kinz und Kasandziev (RLB NÖ-Wien) präsentierten digitale Neuerungen.

© Raiffeisen NÖ-Wien

Kraft-Kinz und Kasandziev (RLB NÖ-Wien) präsentierten digitale Neuerungen.

Redaktion 23.02.2018

Konsumkredit via Elba-App

WIEN. Die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien (RLB NÖ-Wien) und die nö. Raiffeisenbanken starten „Mein Sofort Kredit”. Der Konsumkredit ist mit einer Betragshöhe von bis zu 4.000 € über die Elba-App via Smartphone abrufbar. Mit „Mein Sofort Kredit” baut Raiffeisen NÖ-Wien ihr digitales Angebot aus. „Digitalisierung und Regionalisierung sind kein Widerspruch. Durch ,Mein Elba' etwa gewinnt Raiffeisen als Regionalbank weiter an Stärke, da wir den Kunden noch näher kommen als bisher”, so Generaldirektor-Stellvertreter Georg Kraft-Kinz.

Laut Patricia Kasandziev, Leiterin Online-Kunden, RLB NÖ-Wien, werde die Raiffeisen-App gut angenommen: „Knapp 80% unserer Kunden sind bereits auf ,Mein Elba' umgestiegen.” (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL