FINANCENET
Mehr Geld für’s Geld © Santander Consumer Bank
© Santander Consumer Bank

Redaktion 26.08.2022

Mehr Geld für’s Geld

WIEN. Die Santander Consumer Bank erhöht die Sparzinsen für die Online-Sparkonten und ist damit laut dem Online-Vergleichsportal der Arbeiterkammer Top-Anbieter am österreichischen Markt. Der neue Zinssatz für täglich verfügbare Spareinlagen beträgt für Neukunden ein Prozent p.a. und gilt für sechs Monate. Darüber hinaus werden Festgelder mit Laufzeiten ab sechs Monaten erhöht: Für eine dreijährige Bindung gibt es bereits 1,7% p.a. „Auch wenn sich mit der derzeitigen Zinslage die steigende Teuerungsrate nicht abfedern lässt, ist ein Online-Sparkonto nach wie vor eine sinnvolle Basis, um sich einen Liquiditätspolster aufzubauen oder um Geld anzusparen”, sagt CEO Olaf Peter Poenisch. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL