FINANCENET
Neuer Wohnraum © wieninvest

Geplante Fertigstellung des Projekts von wieninvest und K3 ist im Sommer 2021.

© wieninvest

Geplante Fertigstellung des Projekts von wieninvest und K3 ist im Sommer 2021.

Redaktion 20.03.2020

Neuer Wohnraum

Die wieninvest Group erteilte mit dem Spatenstich den Startschuss zur Errichtung von 32 neuen Wohnungen.

TULLNERBACH. Das moderne Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße 42 im Herzen der Marktgemeinde umfasst insgesamt 32 Einheiten mit einer Wohnfläche von 58 bis 81 m2.

Alle Wohnungen verfügen über einen eigenen Freibereich wie Garten, Balkon oder Dachterrasse sowie über ein separates Kellerabteil. Große Fensterflächen sorgen für lichtdurchflutete Räume. Zusätzlich gibt es eine Tiefgarage mit 64 Stellplätzen, einen Kinderwagenabstellplatz sowie zwei Spielplätze für die jüngeren Bewohnerinnen und Bewohner.
Die attraktiven Eigentumswohnungen sind ab 258.000 Euro zu erwerben. Darüber hinaus bietet sich die Option für das Erwerben einer Vorsorgewohnungen ab 229.000 Euro.
Das Projekt punktet mit seiner zentralen Lage: Dank der hervorragenden Anbindung und Infrastruktur lässt sich die Bundeshauptstadt über die Westeinfahrt sowie die gute Zugverbindung rasch erreichen. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen sind zudem fußläufig erreichbar.

Naturpark und Klettergarten

Auch Erholung kommt nicht zu kurz: Die ruhige Wohngegend bietet eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten wie etwa den Wienerwald, das Wienerwaldbad in Purkersdorf, den Naturpark Sparbach, den Klettergarten am Peilstein sowie den Panoramaweg Troppberg. Darüber hinaus befinden sich in der näheren Umgebung zahlreiche Wander-, Reit-, Mountainbiking- sowie Laufmöglichkeiten.

„Das Projekt in Tullnerbach punktet vor allem durch seine exzellente Lage”, kommentiert der Gründer und CEO der wieninvest Group, Alexander Widhofner. „Zum einen genießt man die Ruhe und Erholung im Grünen, zum anderen ist man durch die hervorragende Anbindung sowohl öffentlich, als auch mit dem Auto rasch in Wien.” (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL