FINANCENET
Rehse neuer Bereichsleiter © Marek Knopp
© Marek Knopp

Redaktion 08.11.2019

Rehse neuer Bereichsleiter

WIEN. Sebastian Rehse (32) leitet ab sofort den Bereich „Group Board Support and Corporate Affairs” der Erste Group. Er ist damit für die aktive Mitgestaltung politischer Rahmenbedingungen in Österreich und Brüssel verantwortlich und wird unter anderem zentrale Strategien gegenüber den Stakeholdern der Erste Group erarbeiten und koordinieren. Des Weiteren wird der Bereich die Vorstände der Erste Group sowie der Erste Bank Oesterreich weiterhin direkt inhaltlich unterstützen.

Der studierte Jurist und Poli­tik­wissenschaftler Rehse war 2015 im Kabinett des Wirtschaftsministers tätig; 2017 trat er als Büroleiter des Vorstands der Erste Bank Oesterreich in den Konzern ein, wo er bis zuletzt aktiv war. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL