FINANCENET
Sieg auf allen Linien © Raiffeisen KAG
© Raiffeisen KAG

Redaktion 10.12.2021

Sieg auf allen Linien

WIEN. Die Raiffeisen KAG räumte bei der diesjährigen FNG-Siegel-Verleihung für nachhaltige Fonds auf breiter Front ab: Insgesamt 16 Fonds wurden mit der Höchstnote ausgezeichnet. Damit ist die Raiffeisen KAG die Fondsgesellschaft mit den meisten „3-Sterne”-Produkten in ihrem Portfolio. Die Höchstnote wurde insgesamt an 66 Fonds (von 281 Einreichungen) vergeben; knapp ein Viertel davon sind Fonds der Raiffeisen KAG. Insgesamt haben heuer 102 Asset Manager aus 14 Ländern Fonds für die Siegel-Vergabe eingereicht. Die Übergabe erfolgte an Claudia Dünisch und Roland Kölsch (Bild), Raiffeisen KAG. „Dieser Erfolg spornt uns an, diesen Weg weiterzuverfolgen”, sagt Rainer Schnabl, CEO der Raiffeisen KAG. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL