FINANCENET
Städtische mit Finabro © Armin Rastegar

Sonja Steßl, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen

© Armin Rastegar

Sonja Steßl, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen

Redaktion 14.05.2021

Städtische mit Finabro

WIEN. Die Wiener Städtische setzt ihre erfolgreiche Kooperation mit Start-ups fort, um die digitale Transformation und Innovationen voranzutreiben.

Durch die Zusammenarbeit mit Finabro – der digitalen Vertriebsplattform für betriebliche Altersvorsorge – wird nun erstmals auch eine Kooperation mit einem InsurTech im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) realisiert. Die Zusammenarbeit ermöglicht bis zu zwei Mio. Österreichern den Zugang zur ertragreichen betrieblichen Altersvorsorge.
„Mit Finabro können wir den nächsten wichtigen Schritt in Richtung digitaler Vorsorge­lösungen setzen”, freut sich Sonja Steßl, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen, über die Kooperation. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL