FINANCENET
Tiroler investiert bei Conda © I.E.C.T.
© I.E.C.T.

Redaktion 11.11.2016

Tiroler investiert bei Conda

WIEN. Österreichs Crowdinvesting-Marktführer Conda konnte einen neuen prominenten Investor an Land zu ziehen: Der Tiroler Hermann Hauser investiert gemeinsam mit bestehenden Gesellschaftern in Conda und beteiligt sich mit einem hohen sechsstelligen Betrag an der Crowdinvesting-Plattform. Der Einstieg Hausers, der mit seinem I.E.C.T. seine Aktivitäten im Alpen- und Voralpenraum bündelt, sichere die von Conda gestartete Expansionsoffensive ab und mache die Plattform zu einem wichtigen Player auf dem europäischen Crowdinvesting-Markt, heißt es bei Conda.

Hauser hatte sich mit Unternehmensgründungen im Raum Cambridge und als Venture ­Capital-Geber international einen Namen gemacht. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema