FINANCENET
VBV hatte ein gutes Jahr © VBV / Tanzer

Andreas Zakostelsky, CEO der VBV-Vorsorgekasse: 98% Kundenzufriedenheit.

© VBV / Tanzer

Andreas Zakostelsky, CEO der VBV-Vorsorgekasse: 98% Kundenzufriedenheit.

Redaktion 18.03.2022

VBV hatte ein gutes Jahr

WIEN. Jeder dritte Beschäftigte und jedes dritte Unternehmen ist Kunde der VBV. Seit dem Vorjahr verstärken zusätzliche Neukunden wie die gesamte Porsche Gruppe, die MediaShop GmbH oder große heimische Kultur- und Handels-Betriebe das Kundenportfolio der VBV-Vorsorgekasse. Das verwaltete Vermögen konnte um 12,5% auf 5,4 Mrd. € ausgebaut werden. „Unsere Kunden können sich zudem über eine sehr gute Performance von 3,28 Prozent im Geschäftsjahr 2021 freuen”, sagt Andreas Zakostelsky, CEO der VBV-Vorsorgekasse.

Man liegt im Langfristvergleich seit Beginn der OeKB-Performancemessung im Jahr 2004 mit + 2,83% p.a. besser als der Durchschnitt, der auf +2,55% p.a. kommt. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL