FINANCENET
Vorreiter bei Equality © Erste Bank
© Erste Bank

Redaktion 25.01.2019

Vorreiter bei Equality

WIEN/NEW YORK. Die Erste Group Bank AG wurde als eines von 230 und erstes österreichisches Unternehmen für den Bloomberg Gender-Equality Index (GEI) 2019 ausgewählt und damit für ihre Transparenz im genderspezifischen Reporting und der Förderung der Gleichstellung von Frauen ausgezeichnet. Im Gender-Equality Index sind Firmen aus insgesamt zehn Sektoren enthalten, die in 36 Ländern und Regionen beheimatet sind; dreizehn dieser Märkte sind dieses Jahr zum ersten Mal im Index vertreten.

Gemeinsam verfügen diese Unternehmen über eine Marktkapitalisierung von rund neun Billionen US-Dollar. Sie be­schäftigen weltweit mehr als 15 Mio. Menschen, davon 7 Mio. Frauen. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL