FINANCENET
Wienerberger im ATX five

Heimo Scheuch, CEO Wienerberger: Wachstumschancen in anderen Regionen.

Heimo Scheuch, CEO Wienerberger: Wachstumschancen in anderen Regionen.

Redaktion 11.09.2020

Wienerberger im ATX five

WIEN. Die Wienerberger AG zieht aufgrund der höheren Streubesitz-Kapitalisierung in den letzten fünf Tagen des Bemessungszeitraums anstelle von Bawag Group AG in den ATX five ein. Die fünf größten Unternehmen an der Wiener Börse sind damit Erste Group AG, OMV AG, Verbund AG, Raiffeisen Bank International AG und Wienerberger AG. Die Änderungen treten am 21. September in Kraft. Im Zuge der laufenden Portfolio­optimierung und der strategischen Ausrichtung auf Wachstumsmärkte mit höheren Margen verkauft die Wienerberger Gruppe ihre Schweizer Tochter ZZ Wancor AG an die swisspor-Gruppe in Form eines Share Deals. Im Jahr 2019 erwirtschaftete ZZ Wancor einen Umsatz von fast 50 Mio. €. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL