FINANCENET
Windeln.de setzt Preisspanne fest
24.04.2015

Windeln.de setzt Preisspanne fest

IPO Erstnotiz des Babyausstatters ist für 8. Mai geplant

Frankfurt. Die gut 11 Mio. Aktien des Internet-Babyausstatters Windeln.de werden Investoren bis zum 6. Mai in einer Preisspanne zwischen 16,50 und 20,50 € angeboten. So wird der Börsengang etwa 200 Mio. € schwer. Die Erstnotiz ist für den 8. Mai geplant, teilte das Münchner Unternehmen mit, das auch den österreichischen Online-Markt beackert und u.a. Windeln, Nahrung und Spielzeug für Babys und Kleinkinder vertreibt. Bis zu 120 Mio. € sollen der Finanzierung der weiteren Expansion dienen, der Rest geht an die Gründer und Wachstumsfinanzierer der fünf Jahre alten Firma. (ag)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL