HEALTH ECONOMY
Gilead bringt Coronamittel © Kronos

Norbert Bischofberger

© Kronos

Norbert Bischofberger

Redaktion 08.05.2020

Gilead bringt Coronamittel

WIEN. Das vom gebürtigen Vorarlberger Norbert Bischofberger mitentwickelte, antivirale Mittel Remdesivir hat in den USA eine Sonderzulassung für die Behandlung von Coronavirus-Patienten erhalten. Die Arzneimittelbehörde FDA stellte nach positiven Studienergebnissen eine Notfall-Genehmigung für den Einsatz des Wirkstoffs gegen die Lungenkrankheit Covid-19 aus. Das Medikament soll die Behandlungsdauer verkürzen. Hersteller Gilead ist nun auf der Suche nach Chemie- und Arzneimittelherstellern für sein Medikament. Das Unternehmen befände sich in Gesprächen über den Aufbau eines Konsortiums von Produktionspartnern, um die globale Versorgung bis 2022 sicherzustellen, teilte der Konzern mit. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL