HEALTH ECONOMY
Journalistenausbildung © Ordensklinikum Linz
© Ordensklinikum Linz

Redaktion 06.09.2019

Journalistenausbildung

LINZ. Mit September 2019 ist das Ordensklinikum Linz neben seiner spitzenmedizinischen Versorgung auch Ausbildungsstätte für Jungjournalisten. Die OÖ. Journalistenakademie ist eine der größten Aus- und Weiterbildungsstätten für Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit in Österreich. „Wir freuen uns sehr, Kooperationspartner zu sein. Mit der Einbindung von Jungjournalisten leisten wir unseren Beitrag zur Steigerung der Gesundheitskompetenz”, sagt Klinik-Geschäftsführer Walter Kneidinger (2.v.r.). Mitglieder des Vereins der Journalistenakademie sind das Bildungshaus Schloss Puchberg, die BezirksRundschau, die OÖ Nachrichten, das Neue Volksblatt, LT1 Privatfernsehen, Kirchenzeitung Diözese Linz, Tips und Welt der Frau. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL