HEALTH ECONOMY
Lebensstil schlägt auf Darm © Institut AllergoSan/www.christianjungwirth.com
© Institut AllergoSan/www.christianjungwirth.com

Redaktion 23.08.2019

Lebensstil schlägt auf Darm

GRAZ. Rund 20 bis 25% der Menschen in Österreich haben Probleme mit dem Stuhlgang und leiden unter Verstopfung, bis zu 15% davon sogar chronisch. Dass der Darm träge wird, hängt häufig mit dem Lebensstil zusammen, berichtet das Unternehmen Institut Allergosan. Moderne Ernährungsgewohnheiten führen dazu, dass ein Großteil der Bevölkerung unzureichend mit wichtigen Ballaststoffen versorgt ist. Das Unternehmen, das 1991 von Anita Frauwallner gegründet worden ist, wirbt nun damit, dass zwei wissenschaftlich bestens erforschte Ballaststoffquellen zu gleichen Teilen im Produkt „Omni-Logic Fibre” enthalten sind, nämlich speziell verarbeitetes resistentes Maisdextrin und für den Verzehr veredeltes Guarkernmehl. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL