HEALTH ECONOMY
Neues Zentrum an der FH © GPK/APA-Fotoservice/Hörmandinger

Markus Klamminger (NÖ Landes­kliniken) Elfriede Riesinger (NÖGUS), Ulrike Unterer (CD Gesellschaft), Gerhard Tucek (JR Zentrum).

© GPK/APA-Fotoservice/Hörmandinger

Markus Klamminger (NÖ Landes­kliniken) Elfriede Riesinger (NÖGUS), Ulrike Unterer (CD Gesellschaft), Gerhard Tucek (JR Zentrum).

Redaktion 09.12.2016

Neues Zentrum an der FH

KREMS. Die IMC FH Krems eröffnet das erste Josef Ressel Zentrum für die Grundlegung einer personalisierten Musiktherapie. Die Fachhochschule setzt zusammen mit dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) als Fördergeber einen – nach eigenen Angaben – „weiteren bedeutenden Schritt in der innovativen und zukunftsorientierten Gesundheitsforschung”, hieß es bei der Eröffnung.

Gewidmet ist das neue JR-Zentrum der Schaffung evidenzbasierter wissenschaftlicher Grundlagen für eine personalisierte Musiktherapie in ausgewählten Feldern der neurologischen Rehabilitation. Das neue Zentrum ist mit einem Gesamtvolumen von 1,7 Mio. € projektiert. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema