HEALTH ECONOMY
Pharma hilft Apotheken © flopayer.at/Schwabe Austria
© flopayer.at/Schwabe Austria

Redaktion 27.03.2020

Pharma hilft Apotheken

WIEN. Beschäftigte des OTC- und Phytoarzneiunternehmens Schwabe helfen Apotheken, indem sie Medikamente an Kunden und Risikopatienten ausliefern. Außendienstmitarbeiter der Firma arbeiten freiwillig, das Unternehmen stellt die Fahrzeuge zur Verfügung. Nach einem Aufruf des OTC-Verbandes Igepha folgen nun weitere Hersteller dem Beispiel des Unternehmens. Vier Außendienstmitarbeiter des Herstellers Frank & Co/easypharm haben sich dem Medikamente-Lieferdienst nach Schwabe-Vorbild angeschlossen. Auch die Firma „guterrat” macht mit. „Das beweist, dass die Zusammenarbeit zwischen Apotheken und Herstellern auch in Krisenzeiten funktioniert”, sagt Jürgen Rehak, Präsident des Apothekerverbandes. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL