HEALTH ECONOMY
Pille gegen Fettleibigkeit © Arman Rastegar

Wolfgang Tüchler, Geschäftsführer von Janssen Austria, überreichte Gernot Grabner (Universität Graz) den Preis.

© Arman Rastegar

Wolfgang Tüchler, Geschäftsführer von Janssen Austria, überreichte Gernot Grabner (Universität Graz) den Preis.

Redaktion 08.06.2018

Pille gegen Fettleibigkeit

Die nicht-alkoholbedingte Fettleber zählt zu den häufigsten Lebererkrankungen. Ein Grazer Forscher sucht nach Lösungen.

WIEN/GRAZ. Gernot Grabner von der Universität Graz forscht an einem neuartigen lipid-senkenden, anti-steatotischen und anti-diabetischen Medikament, mit dem er Insulinresistenz, Fettleber und Fettleibigkeit verhindern oder rückgängig machen möchte. Er gewann damit nun den Janssen Special Award 2018. Insgesamt 57 Forscher aus ganz Österreich haben dieses Jahr mit ihren innovativen Forschungsprojekten um den Janssen Special Award eingereicht.

Öffentlicher Wettbewerb

Der Janssen Special Award wurde zum 6. Mal verliehen und zeichnet ein Forschungsprojekt aus, das besondere Relevanz für die Gesundheitsversorgung in der Zukunft hat. Bereitgestellt wird der mit 4.000 € dotierte Preis durch das Pharma­unternehmen Janssen Austria. Die Ermittlung des Gewinners erfolgte im Rahmen eines finalen, öffentlichen Pitches durch eine fünfköpfige Jury. Überreicht wurde der Preis kürzlich bei der life-science-success 2018. (iks)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL