LUXURY BRANDS & RETAIL
Den Dreh raus: Eine Schale trifft den Kern © Offecct

Babled von Offecct: ein Kunstwerk, in dem man sogar arbeiten kann.

© Offecct

Babled von Offecct: ein Kunstwerk, in dem man sogar arbeiten kann.

Redaktion 15.11.2019

Den Dreh raus: Eine Schale trifft den Kern

Dansk Interieur Design 40 Jahre Erfahrung und Leidenschaft für skandinavisches Design und höchste Ansprüche

Tibro/Wien. Skandinavisches Design definiert sich über eine Vielzahl schön gestalteter Objekte. Noch mehr ist es aber Ausdruck eines einzigartigen Lebensgefühls. Allein die vielen Klassiker sind schon Grund genug, dem „Easy Going” des hohen Nordens Raum zu geben.

Zart und hart

Das dänische „Hygge” hat in der Zwischenzeit mit dem schwedischen „Lagom” Konkurrenz bekommen – doch meint man in beiden Sprachen wohl das Gleiche, wie auch Skandinavien-Insider Ole Bjerregaard von Dansk Interieur Design weiß: Es geht darum, das richtige Maß im Alltag zu finden – nicht zu viel und nicht zu wenig, gerade richtig eben.
Perfekt zum Ausdruck kommt dieses Gefühl in „Babled” von Offecct, eine gepolsterte Sitzschale auf einem Sockel aus Corian, die ein bisschen Arne Jacobsen zitiert und den idealen Rückzugsort verkörpert – für zuhause, aber auch im Büro oder in der Hotellobby. Der französische Designer Emmanuel Babled ließ sich dafür von einem Schmetterling inspirieren, der auf einem Ziegelstein saß; der Kontrast von Zerbrechlichkeit und Belastbarkeit faszinierte ihn so sehr, dass die Impression in seinem Entwurf Niederschlag fand. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL