LUXURY BRANDS & RETAIL
Duft trifft Kunst © Symrise

Das Parfümeur-Nachschlagewerk wurde optisch und inhaltlich runderneuert.

© Symrise

Das Parfümeur-Nachschlagewerk wurde optisch und inhaltlich runderneuert.

Redaktion 19.11.2021

Duft trifft Kunst

Symrise Neuauflage des Parfümeur-Kompendiums

Holzminden. Bereits seit 2003 bringt der Duftstoffhersteller Symrise eigene Nachschlagewerke heraus, die alle drei bis vier Jahre komplett überarbeitet und aktualisiert werden. Jetzt war es wieder so weit, und die Neuauflage wartet mit einigen Besonderheiten auf.

Informativ & dekorativ

Die Sortierung nach Duftgruppen und ein alphabetisches Register erleichtern die Suche nach Riechstoffen; darüber hinaus sind die Informationen zu den Duftstoffen in Anlehnung an das aus der Chemie bekannte Periodensystem der Elemente strukturiert.
Da Nachhaltigkeit auch in der Parfümbranche eine immer wichtigere Rolle spielt, sind die Ingredienzien aus nachwachsenden Rohstoffen mit einem Icon versehen und in einem Register zusammengefasst. Auch besonders wirksame Duftstoffe sind, damit sie auf einen Blick zu erkennen sind, mit einem Symbol gekennzeichnet.
Zitate von Parfümeuren sind eine grafische Auflockerung der Fachinfos und sollen auch der Inspiration dienen. „Die informative und künstlerische Übersicht zu unseren Produkten bietet diverse Ansätze für kreative Duftideen”, ist Antonia Lauter, Global Marketing Manager Aroma Molecules, überzeugt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL