LUXURY BRANDS & RETAIL
Eine Erfolgsgeschichte © Ladenstein (3)

Wirkungsvolle Lösung: Das innovative Ladenstein-Klappbett ist der optisch ansprechende Weg zu einer optimalen Flächennutzung.

© Ladenstein (3)

Wirkungsvolle Lösung: Das innovative Ladenstein-Klappbett ist der optisch ansprechende Weg zu einer optimalen Flächennutzung.

Anna M. Del Medico 14.10.2022

Eine Erfolgsgeschichte

Seit 90 Jahren realisiert das steirische Traditionsunternehmen Ladenstein einzigartige Wohnkonzepte.

Graz/Wien. Außergewöhnliche Raumideen – zeitlos, komfortabel, funktional und stilistisch elegant. Dafür steht das steirische Familienunternehmen Ladenstein bereits in der vierten Generation. Immer in Verbindung mit einem attraktiven Mix aus jungen und bekannten Designern, international renommierten Markenpartnern und bester handwerkliche Kompetenz.

Leidenschaft als Grundstein

Vor genau 90 Jahren gründete Tischlermeister Franz Ladenstein das Familienunternehmen im südsteirischen St. Stefan im Rosental. Und damit nahm eine Passion ihren Lauf.
Erika und Josef Ladenstein, die Erben, ließen 1969 das erste freischwebende Klappbett patentieren. Diese Einbaubetten waren es, die die Firma bekannt gemacht haben.
Dass es heute kopiert wird, darauf wird Erwin Ladenstein immer wieder angesprochen, doch es scheint ihn nicht wirklich zu beunruhigen.
„Kopiert zu werden, heißt ja, dass man gut ist”, sagt der Enkel des Firmengründers, „das Original ist immer besser als die Kopie.” Dieses Maß an Gelassenheit kann man wohl auch dann mit Überzeugung leben, wenn man, wie Erwin Ladenstein, die Erfolgsgeschichte des Unternehmens beeindruckend weitergeschrieben hat und mit Sohn Marcel Ladenstein bereits die nächste Generation im Unternehmen tätig ist.
Außer dem Werk in St. Stefan im Rosental, wo unter anderem die eigenen Entwürfe von Ladenstein gefertigt werden, gehören zum Unternehmen zwei exklusive Möbelhäuser: Eines in Graz in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße und das zweite in Wien, in der Schellinggasse.

St. Stefan – Graz – Wien

Die Design-Welt der ­Familie Laden­stein umfasst mehr als 2.000 m². Und da ist das ebenfalls von ihnen geführte Rolf-Benz-Haus, gleich neben dem Grazer Standort, noch nicht mitgerechnet. Die eingespielten Ladenstein-Teams, Innenarchitekten und Tischler, beraten und planen mit viel Fingerspitzengefühl und schaffen so für eine durchwegs anspruchsvolle Klientel maßgeschneiderte Raum- und Wohnkonzepte. Und das seit Jahrzehnten mit großem Erfolg.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL