LUXURY BRANDS & RETAIL
Fünf Sterne und ein Herz für Corona-Helden © Palais Hansen Kempinksi/Elisabeth Fransdonk

368 Corona-Helden mit Begleitung können exklusiven Luxus für einen Tag genießen.

© Palais Hansen Kempinksi/Elisabeth Fransdonk

368 Corona-Helden mit Begleitung können exklusiven Luxus für einen Tag genießen.

Redaktion 22.05.2020

Fünf Sterne und ein Herz für Corona-Helden

Besonderes Dankeschön Palais Hansen Kempinsky spendet Übernachtungen im Wert von 110.000 Euro

Wien. „Medizinisches Personal, Mitarbeiter im Lebensmittelhandel, Drogerien und Apotheken, Lkw-Fahrer, Polizisten, Reinigungskräfte, Pädagogen, Präsenz- und Zivildiener sowie viele Freiwillige – diese Menschen müssen in der Coronakrise Unvorstellbares leis­ten und haben sich daher nach der anstrengenden Phase eine Auszeit und Wellness für die Seele verdient”, ist Sanja Schöny, Director of Sales & Marketing im Palais Hansen Kempinski, überzeugt und hat daher die Aktion „Ein Herz für HeldInnen” ins Leben gerufen.

Das Luxushotel verschenkt als Dankeschön in der Zeit von 1. ­Juli bis 31. Dezember insgesamt 368 Übernachtungen inklusive Frühstück, kostenloser Minibar und Nutzung des Wellness-Bereichs an Corona-Helden. Interessierte mussten lediglich eine kurze Geschichte mit Foto und Wunschdatum per E-Mail an das Palais Hansen Kempinski mailen.

Besondere Erlebnisse

Nach der erfolgreichen „Held­Innen”-Aktion startete gleich die nächste, bei der 20 Apfelstrudel-Backkurse für jeweils vier Personen in der Patisserie verlost wurden. Eingelöst werden können die Gutscheine nach Wiedereröffnung des Hotels. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL