LUXURY BRANDS & RETAIL
Luxus, Tracht & Trend © Meindl

Stilvoller Mix: Die Gestaltung des neuen Stores in Salzburg verbindet rustikalen Charme mit urbaner Eleganz.

© Meindl

Stilvoller Mix: Die Gestaltung des neuen Stores in Salzburg verbindet rustikalen Charme mit urbaner Eleganz.

britta biron 27.09.2019

Luxus, Tracht & Trend

Meindl Authentic Luxury ist jetzt mit einem Flagship-Store in der Salzburger City vertreten.

Kirchanschöring/Salzburg. Alpiner Lifestyle ist ein Trend, der sich jetzt schon seit etlichen Jahren hält, und Salzburg zählt zu jenen Orten, an denen man der Symbiose aus urbanem Chic und traditioneller Tracht besonders häufig begegnet. Mit dem neuen Geschäft der bayerischen Traditionsmarke Meinl gibt es jetzt eine besonders edle Shoppingadresse für trendbewusste Traditionalisten. Die befindet sich in einem prachtvollen Stadtpalais direkt in der Altstadt und erstreckt sich über drei Etagen mit insgesamt 300 m².

Die Gestaltung der Räumlichkeiten erinnert mehr an ein elegantes Chalet als ein Geschäft – perfekt, um die Philosophie des Unternehmens, dessen Ursprünge bis ins Jahr 1683 zurückreichen (jenem Jahr, in dem der Schuhmacher Petrus Meindl in den Chroniken von Kirchanschöring erstmals erwähnt wurde), auszudrücken. Da treffen elegante Holzvertäfelungen auf Tapisserien aus Lederpatchwork, Jagdtrophäen auf moderne Vitrinen, in denen einzelne Produkte fast wie Kunstwerke in Szene gesetzt werden, Luster im antiken Design auf moderne LED-Spots, Stilmöbel auf puristische Regale und Perserteppiche auf Kuhfelle.

Von Mode & Accessoires …

„Im Mittelpunkt steht für uns das Leben des Gebirgsstädters. Menschen, die sich im Spannungsfeld zwischen Stadt und Land bewegen und von genau dieser Welt fasziniert sind”, so Firmeninhaber Markus Meindl.
Und was braucht ein Gebirgsstädter? Einerseits das richtige Outfit – das Sortiment umfasst die typischen Lederhosen (kurz oder knielang) sowie Janker und Gilets aus feinem Hirsch- oder Rehleder. Wer es nicht ganz so rustikal mag, findet Lederhosen im Bikerstil und eine große Auswahl an sportlich-eleganten Sakkos, Blazern, Jacken und Mänteln, vor allem aus Leder, aber auch aus Loden und Leinen.
In der Damenabteilung werden auch Lederdirndl aus der eigenen Manufaktur geboten sowie Modelle der österreichischen Marken Tostmann und Lena Hoschek.
Darüber hinaus führt der Store Schuhe und Taschen. Die Identity-Serie stellt dabei eine Besonderheit dar, denn der Herstellungsprozess lässt sich bis zur Kuh zurückverfolgen, von der das Leder stammt.

… bis zur Einrichtung

Der Alpine Lifestyle beschränkt sich aber nicht nur auf Kleidung und Accessoires: Die gemütlichen Ledersofas und -sessel, die im Flagship Platz für eine gepflegte Shoppingpause bieten, sind nicht nur Teil der Einrichtung, sondern stehen auch zum Verkauf.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL