LUXURY BRANDS & RETAIL
Salzburger Flagship © Louis Vutton/Stéphane Muratet

Neue Adresse: Das Luxuslabel Louis Vuitton residiert jetzt in der Getreidegasse.

© Louis Vutton/Stéphane Muratet

Neue Adresse: Das Luxuslabel Louis Vuitton residiert jetzt in der Getreidegasse.

Redaktion 27.09.2019

Salzburger Flagship

Louis Vuitton Übersiedlung und Re-Opening

Salzburg. Seit Anfang Juli residiert die Salzburger Dependance der französischen Luxusmarke nicht mehr in der Getreidegasse, sondern am Alten Markt.

Von außen beeindruckt die neue Flagship-Boutique mit einer markanten Steinfassade, deren geradliniges Design perfekt mit der Architektur des Hauses aus dem 16. Jahrhundert harmoniert.

Edles Ambiente

Große Schaufenster präsentieren die Keypieces der Saison und ermöglichen gleichzeitig auch einen ersten Blick auf das edel gestylte Innere.
Gleich hinter dem Eingang finden sich Damenhandtaschen und Lederwaren, dahinter folgen Accessoires und Schuhe für Damen (links) sowie für Herren (rechts) und in der Mitte des Raums prangt das Parfüm-Sortiment. Ein separater Bereich ist dem Reisegepäck gewidmet; hier kann man die neuerworbenen Taschen und Lederaccessoires auch gleich mit dem persönlichen Monogram versehen lassen.
Optische Highlights setzen neben den Produkten auch verschiedene Kunstwerke sowie historische Objekte aus den Archiven der Maison, wie z.B. eine Hutschachtel aus dem Jahr 1902. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL