LUXURY BRANDS & RETAIL
Smarter Wegweiser zum Lieblingsduft © Puig

Zeitgemäßes Service: Mit Ai.Lice wird das Smartphone zum Parfüm-Berater.

© Puig

Zeitgemäßes Service: Mit Ai.Lice wird das Smartphone zum Parfüm-Berater.

Redaktion 25.09.2020

Smarter Wegweiser zum Lieblingsduft

Scannen statt schnuppern Puig hat ein innovatives Hightech-Tool für den Parfümeinkauf entwickelt

Barcelona. Theoretisch bietet die große Auswahl im Parfümregal für jeden Geschmack das Passende. Für ungeschulte Nasen ist es allerdings nicht leicht, genau das aus der olfaktorischen Fülle herauszuschnuppern, denn spätestens nach vier verschiedenen Duftproben ist der Geruchssinn meist überfordert.

Digitaler Berater

Da wär’s doch praktisch, die Auswahl gleich auf die Produkte einzugrenzen, die einem wahrscheinlich am ehesten „unter die Nase” gehen. Mit dem Magic Monocle Ai.Lice, einer Erfindung des spanischen Mode- und Kosmetikkonzerns Puig und seiner Parfümmarke Penhaligon’s, ist das jetzt möglich.
Um das Tool zu nutzen, muss mit dem Smartphone einfach nur der QR-Code gescannt werden. Wird dann die Kamera auf einen Flakon oder die Umverpackung eines Parfüms gerichtet, ruft Ai.Lice alle relevanten Infos dazu, wie z.B. Duftfamilie und Inhaltsstoffe, aus einer Datenbank auf und zeigt sie am Display; zudem werden auch ähnliche Düfte vorgeschlagen.
Noch ist der smarte Parfüm-Berater in der Testphase, und vorerst sind nur die Penhaligon’s-Stores in Großbritannien und Asien damit ausgestattet. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL