MARKETING & MEDIA
AB InBev erhält Special Award © Panthermedia.net / John Rodgers

An der französischen Riviera findet die große Veranstaltung der Werbe­branche statt.

© Panthermedia.net / John Rodgers

An der französischen Riviera findet die große Veranstaltung der Werbe­branche statt.

Redaktion 18.03.2022

AB InBev erhält Special Award

Cannes Lions kürt den Brauereikonzern bei der Show am 24. Juni zum „Creative Marketer of the Year”.

CANNES/LÖWEN. Cannes Lions hat bekannt gegeben, dass Anheuser-Busch InBev (AB InBev) in diesem Jahr mit dem Titel „Creative Marketer of the Year“ ausgezeichnet wird.
Die Auszeichnung wird an Unternehmen verliehen, die über einen längeren Zeitraum hinweg für herausragende Kreativleistungen mit Löwen beim Festival prämiert wurden.

Leistungen von AB InBev
Bei der letztjährigen Verleihung der Cannes Lions für die Jahre 2020/21 konnte AB InBev insgesamt 40 Löwen holen, davon zwei Grand Prix, zwei Titan-Löwen, neun in Gold, zehn in Silber und 17 Bronze-Löwen.

Zu den herausragenden Arbeiten der letzten Jahre gehörten die Kampagnen Budweisers „TagWords“ in Brasilien, Coronas „The Match of Ages“ in Mexiko, Bavarias „Tienda Cerca“ in Kolumbien und Michelob Ultras „Contract for Change“ in den USA, die einen PR Grand Prix und weitere acht Löwen, darunter einen Titanium, brachte.

Contract for Change
Susan Credle, Präsidentin der Titanium Lions Jury 2022, nannte in ihrer Rede bei Cannes Lions Live die Stärke der Agentur-Kunden-Beziehung als ein wichtiges Thema bei den Titanium Lions Gewinnern.

Credle hob den mit mehreren Löwen ausgezeichneten „Contract for Change“ hervor, der „eine großartige Beziehung und das Vertrauen zeigt, dass man die große Idee verfolgen kann“.

„To a future with more cheers“

Michel Doukeris, CEO von AB InBev, sagte zur Verleihung des Preises: „Diese bemerkenswerte Anerkennung spiegelt unser Engagement wider, die Kraft unserer kreativen Teams und Partner aus der ganzen Welt zu nutzen. Es ist großartig zu sehen, wie sich die Kreativität unserer Marken in Kategorien- und Geschäftswachstum niederschlägt. Ich bin sehr stolz auf unsere Kollegen, die immer große Träume haben und ihre Kreativität einsetzen, um eine 'future with more cheers' zu schaffen.“ Stefan Kogler, National Key Account Manager AB InBev, meinte dazu kurz und prägnant: „Wir sind stolz darauf, mit einigen dieser starken Marken in Österreich arbeiten zu dürfen. Jede internationale Prämierung unterstützt natürlich immens, unsere Position im Markt zu stärken und neue Konsumentinnen und Konsumenten anzusprechen. “

AB InBev wurde bei der finalen Preisverleihung des Festivals am Freitag, den 24. Juni, geehrt.

Über den Award konnten sich bereits Unternehmen wie Samsung Electronics (2016), Burger King (2017) und Apple (2019) freuen. Zuletzt hat Microsoft im Jahr 2021 beim Festival mehrere Löwen gewonnen.

Rund um die Veranstaltung
Cannes Lions findet vom 20. bis 24. Juni in Cannes als Hybridevent statt und bietet ein jährliches Forum für die globale Industrie.  Die Anmeldung der Delegierten und die Einreichung der Preise ist ab sofort möglich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL