MARKETING & MEDIA
Achtsam wachsen © Nadja Nemetz/Himmelhoch PR

Vor zwölf Jahren gründete Eva Mandl Himmelhoch – heute beschäftigt das Unternehmen 46 Personen.

© Nadja Nemetz/Himmelhoch PR

Vor zwölf Jahren gründete Eva Mandl Himmelhoch – heute beschäftigt das Unternehmen 46 Personen.

Redaktion 31.01.2020

Achtsam wachsen

Himmelhoch setzt auf achtsames Wachstum und will auch künftig nicht jeden Trend mitmachen.

••• Von Sascha Harold

WIEN. Vor mittlerweile zwölf Jahren gründete die Kommunikationsexpertin Eva Mandl Himmelhoch – was damals als Ein-Frau-Unternehmen begann, ist heute nicht nur Österreichs mitarbeiterstärkste PR-Agentur, sondern auch ausgezeichnet. Denn: Vergangenen April wurde Himmelhoch im Rahmen der medianet xpert.awards sowohl zur besten PR-Agentur, als auch zur zweitbesten Livemarketing-Agentur des Landes gekürt.

Ins neue Jahrzehnt

Im neuen Jahrzehnt angekommen, will sich das 46-köpfige Team mit Sitz in Wien Wieden jedoch nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen: „Uns mit den aktuellen Entwicklungen in der Agenturszene auseinanderzusetzen, gehört ebenso zu unserem täglich Brot wie die Betreuung von heimischen und internationalen Unternehmen aus allen Branchen – von Handel, über Gastronomie bis hin zu Gesundheit und Mode”, erklärt Geschäftsführerin Eva Mandl und ergänzt: „So wichtig es ist, am Puls der Zeit zu bleiben: Wir müssen nicht jeden Trend mitmachen. Im Fokus steht stets die Frage, welche Maßnahmen für unsere Kunden Sinn machen und Output generieren. Achtsamkeit hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Megatrend entwickelt, der auch die Kommunikationsarbeit betrifft.”

Nachhaltigkeit im Fokus

Mit dem Begriff Achtsamkeit geht das Thema Nachhaltigkeit Hand in Hand – was früher eine Nische war, ist heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Und so ist auch Himmelhoch immer mehr gefordert, Nachhaltigkeit medial sichtbar zu machen, wie Mandl gegenüber medianet schildert: „Themen rund um den Bereich Sustainability gewinnen in sämtlichen Branchen mehr und mehr an Relevanz. Auch Unternehmen, die sich dem Nachhaltigkeitsgedanken im Kern verschrieben haben, kommen immer häufiger auf uns zu.”

Auch der jüngste Zuwachs im Kundenportfolio von Himmelhoch, das Österreichische Umweltzeichen, ist im Bereich Nachhaltigkeit angesiedelt. Dieses Gütesiegel ist seit mehr als 29 Jahren ein Garant für Umwelt- und Klimaschutz und eine verlässliche Orientierungshilfe beim umweltfreundlichen Einkauf.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL