MARKETING & MEDIA
Action an der TU © MIP Media in Progress

Für die Zielgruppe der Studierenden bietet Media in Progress ein umfassendes Spektrum an Medien, Ideen & Produkten.

© MIP Media in Progress

Für die Zielgruppe der Studierenden bietet Media in Progress ein umfassendes Spektrum an Medien, Ideen & Produkten.

Redaktion 29.06.2018

Action an der TU

educom nutzt die umfassenden Brandingmöglichkeiten an der größten Technischen Universität Österreichs.

WIEN. An der aktuellen Branding-Kampagne für educom kommen Studierende der TU Wien kaum vorbei. Denn dort sorgt das größte und umfangreichste Uni-Branding Österreichs im Gesamtumfang von mehr als 200 m2 in Eingangsbereichen der meist frequentierten TU-Gebäude sowie 2 XXL-Stiegen- und zehn Liftbrandings der größten Technischen Universität des Landes für jede Menge Aufmerksamkeit. Abgerundet wurde der Branding-Auftritt durch eine Promotionaktion, die direkt vor Ort zahlreiche Tarifabschlüsse generiert hat.

Die aktuelle educom-Kampagne punktet mit imposanten Leistungswerten. Gerade unter den technikaffinen Studenten begeistern die Handytarife mit bis zu 75 GB Datenvolumen und rasanten 150 Mbit/s.„Die beeindruckenden Brandings an der TU waren der Ankerpunkt einer großen österreichweiten Uni-Kampagne mit UniScreens, UniPlakaten, in Newslettern, auf Uni- und ÖH-Websites und in Social Media und brachten educom ein Kundenplus von mehr als 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum”, erklärt educom-Marketingleiterin Susanne Pölzl.

Großflächige Inszenierungen

Die umfassenden Möglichkeiten an der TU Wien ergänzen nun die bestehenden Branding-Möglichkeiten in der Mensa der WU Wien, der Mensa der Universität Wien sowie am Campus der Uni Graz und in der Mensa der Uni Innsbruck.

„Der Trend in der Außenwerbung geht stark in Richtung großflächiger und hochwertiger Markeninszenierungen”, sagt Media in Progress-Gründer Markus Müller zum Ausbau des Portfolios. „Diesen Trend bringen wir nun exklusiv zu noch mehr jungen Trendsettern an allen großen Universitäten des Landes.” (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema