MARKETING & MEDIA
Aus der Zukunft © Infoscreen/Wolfgang Kern

Zusammenarbeit: Sascha Berndl, Fritz Jergitsch und Stefanie Paffendorf.

© Infoscreen/Wolfgang Kern

Zusammenarbeit: Sascha Berndl, Fritz Jergitsch und Stefanie Paffendorf.

Redaktion 06.12.2019

Aus der Zukunft

WIEN. „All the news that’s fit to print”, lautet der Slogan der New York Times. Dieser Anspruch reicht für die Satirezeitung Tagespresse nicht.

Deren Redaktion arbeitet nach dem Motto „Nachrichten erfahren, bevor sie passieren”. Diese unerreichte Aktualität hat sich nun Infoscreen gesichert: Der Fahrgast TV-Sender verkündet eine Medienkooperation mit dem von Fritz Jergitsch gegründeten Nachrichtenportal. Starten soll diese Zusammenarbeit schon im Jänner 2020. Ab dann gibt es auf über 3.000 Infroscreens in den öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien, Graz, Linz, Innsbruck, Klagenfurt und Eisenstadt regelmäßig zehnsekündige Exklusivberichte über Ereignisse, die weit in der Zukunft liegen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL