MARKETING & MEDIA
"Bergwelten-Schweiz"-Ausgabe startet am 12. April Red Bull Media House

Morgen gibt es die "Bergwelten-Schweiz"-Ausgabe.

Red Bull Media House

Morgen gibt es die "Bergwelten-Schweiz"-Ausgabe.

Redaktion 11.04.2017

"Bergwelten-Schweiz"-Ausgabe startet am 12. April

WIEN. Am 12. April startet das Red Bull Media House mit der ersten Ausgabe von "Bergwelten Schweiz". Das neue Schweizer Wandermagazin richte sich an eine breite Leserschaft: Vom Genusswanderer über den Hüttengenießer, Bergsportler und Biker bis hin zu Familien und Naturliebhabern spricht es alle Menschen an, die aktiv in den Bergen unterwegs sind oder die Berge einfach nur lieben, heißt es in einer Aussendung.

Chefredakteur Christian Andiel freut sich speziell über zwei namhafte Kolumnisten: „Neben dem bestehenden Kolumnisten Reinhold Messner, der auch dem Schweizer Leser Erlebtes zum Besten gibt, werden Nik Hartmann und Thomas Widmer mit ihren Kolumnen überraschen, erfreuen und unterhalten. Hartmann, SRF Radio- und Fernsehmoderator, ist seit Jahren ein Schweiz-Entdecker erster Güte und u.a. durch die TV-Sendung ‚SRF bi de Lüt’ und sein Bühnenprogramm ‚Nik Hartmann live’ bekannt. Widmer, Journalist, Kolumnist und Buchautor, hat sich in den letzten Jahren die Bezeichnung ‚Schweizer Wanderpapst’ (Zitat ‚Der Spiegel’) mit zahlreichen Wanderbüchern sowie seiner kultigen Wanderkolumne im ‚Tages-Anzeiger’ – ‚Zu Fuss’ – erwandert und verdient.“

„Mit Nik Hartmann und Thomas Widmer schreiben profilierte und facettenreiche Persönlichkeiten für 'Bergwelten', die bei den Schweizern höchste Beliebtheit und Akzeptanz genießen“, freut sich Andiel.

Die Startauflage von "Bergwelten" beträgt 100.000 Exemplare in der Deutschschweiz. Das Magazin ist als Abo und zu einem Copypreis von 9 CHF am Kiosk erhältlich. Als Kooperationspartner konnten zudem renommierte Unternehmen wie Ochsner Sport und swissrent gewonnen werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL