MARKETING & MEDIA
Bestes Jahr seit 2009 © ORF/Thomas Jantzen

Oliver Böhm, Geschäftsführer ORF-Enterprise, berichtet über wachsende Zahlen, die 2017 über Plan lagen.

© ORF/Thomas Jantzen

Oliver Böhm, Geschäftsführer ORF-Enterprise, berichtet über wachsende Zahlen, die 2017 über Plan lagen.

Redaktion 13.04.2018

Bestes Jahr seit 2009

Der Österreichische Rundfunk blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück, das von weiterem Wachstum gekennzeichnet war.

••• Von Skender Fejzuli

WIEN. Wie 2016, übertrifft der ORF seinen eigenen Bruttoumsatz des letzten Jahres; dabei handelte es sich um das beste Jahr und den letzten Bestwert seit 2009. „Es ist uns gelungen, bei der Vermarktung der nationalen ORF-Medien netto nochmals zuzulegen und sowohl den Finanzplan als auch das Vorjahr zu übertreffen. Der ORF punktet in allen drei Gattungen mit Qualität und Netto-Reichweite. Das bringt uns und den Werbetreibenden letztendlich die entscheidenden Vorteile. Mit keinem anderen Medium erreicht man so schnell so viele Konsumenten in so einem perfekten Umfeld. Das weiß die Werbewirtschaft zu schätzen”, so Oliver Böhm, Geschäftsführer ORF-Enterprise, über das so erfolgreiche Jahr 2017 des Österreichischen Rundfunks.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema