MARKETING & MEDIA
Content bleibt zentral © Egger & Lerch/Reinhard Lang

Egger & Lerch freut sich über insgesamt 13 Fox Awards 2020.

© Egger & Lerch/Reinhard Lang

Egger & Lerch freut sich über insgesamt 13 Fox Awards 2020.

Redaktion 22.01.2021

Content bleibt zentral

WIEN. „Das Coronajahr 2020 war eine Herausforderung, die aber auf unsere Kunden und deren Kommunikationsstrategie sehr unterschiedliche Auswirkungen hatte” – so fasst Andrea Höbarth, Geschäftsführerin Egger & Lerch, die letzte Zeit zusammen. Während einige Branchen schwerer getroffen wurden, mussten andere gerade in der Krise kommunizieren und haben in Contentproduktion investiert. „Beispiele dafür sind etwa die Wiener Städtische mit ihrem Print- und E-Magazin impuls wissen oder CRIF, für die wir Content für diverse Kanäle produzieren”, so Höbarth. Das Jahr endete für Egger & Lerch jedenfalls positiv: Insgesamt 13 Awards bekam die Agentur bei den Fox Awards 2020. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL