MARKETING & MEDIA
Der mobile Printshop © Saxoprint

Daniel Ackermann, Geschäftsführung Saxoprint.

© Saxoprint

Daniel Ackermann, Geschäftsführung Saxoprint.

Skender Fejzuli 27.05.2016

Der mobile Printshop

Saxoprint launcht mobile Website und optimiert ­seinen Shop für mobile Endgeräte.

••• Von Skender Fejzuli

DRESDEN. Die Online-Druckerei Saxoprint belegte in der aktuellen Auswertung der DtGV-Studie zum Vergleich der führenden Online-Druckereien Deutschlands Platz eins in der Kategorie „Benutzerfreundlichkeit” und erhielt im ­Gesamturteil die Note 1,5.

Daniel Ackermann, Geschäftsführer von Saxoprint, freut sich über den Erfolg seines Unternehmens: „Herausragender Service liegt bei uns im Fokus; daher freut es uns besonders, dass wir mit unserer intuitiven Bedienoberfläche und den angebotenen Mehrwerten, wie Videotutorials, Blogbeiträgen und dem hauseigenen InDesgin-Tool ‚Saxoprint pro design' überzeugen konnten.”
Doch bei Saxoprint sieht man keinen Grund, sich zurückzulehnen und reagiert auf die wachsende Bedeutung von Smartphones und Tablet-PCs im Bereich eCommerce und launcht eine mobile Version ihres Onlineshops. Diese bietet Kunden die gewohnte Übersicht der Produkte und Services sowie eine vollumfängliche Kalkulation, analog zur Desktop-Version. So ist es Kunden ab sofort möglich, Druckprodukte inklusive Preisübersicht direkt von mobilen Endgeräten aus zu konfigurieren.
Über eine simple und intuitive Menüführung erreichen die Nutzer außerdem innerhalb weniger Klicks alle relevanten Servicepunkte und Ansprechpartner sowie Informationen zur Datensicherheit und dem Unternehmen Saxoprint.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema