MARKETING & MEDIA
Der Verbinder © Julie Brass
© Julie Brass

Redaktion 25.02.2022

Der Verbinder

Das House of Communication Wien holt Luca Conte als Executive Director Strategy & CX an Bord.

••• Von Dinko Fejzuli

WIEN. London, Mailand, Rom, Berlin, Hamburg, Zürich, Genf, … und jetzt also wieder Wien. Nach zwölf Jahren auf internationalem Parkett kehrt Luca Conte nach Österreich zurück, um sein Know-how für die Serviceplan-Gruppe sowohl für den Standort Wien, als auch für Serviceplan International einzubringen. Der studierte Soziologe und Strategie Austria-Gründer konnte im Laufe seiner Karriere unter anderem bei Saatchi & Saatchi, Publicis, Leo Burnett, Spark Foundry und DDB Erfahrungen sammeln.

International erfolgreich

Er war zuletzt für Publicis OneTouch als Global Planning Lead für Nivea Men tätig. Mit 15 Cannes Lions, 47 Euro Effie Awards, zwei IPA Effectiveness Awards und vielen weiteren Auszeichnungen hat er jede Menge angesehene Branchenpreise im Gepäck. Seinen bisherigen Erfolg will er nun in Wien und international fortsetzen.

Gefragt nach seiner neuen Aufgabe, sieht sich Conte als „Glue”, also quasi als Verbinder, und meint: „Strategie hilft, neue Perspektiven aufzuzeigen und Kommunikation ganzheitlicher zu betrachten, um am Ende ein tiefer wirkendes Produkt als Werbung auf den Markt zu bringen, nämlich eine Experience.” Dieses Markenerlebnis, so Conte, steht im Zentrum der Transformation, vor der Unternehmen heute stehen.
Die Frage, die es dabei zu beantworten gilt: „Wie schaffe ich es als Unternehmen, in meiner Kategorie, die sich massiv verändert, meine Daseinsberechtigung zu untermauern und welche Erlebnisse muss ich bieten, um allem Druck zum Trotz weiter Wachstum zu generieren?”
Conte unterscheidet zwischen Strategie und taktischen Maßnahmen, die im Alltag leider allzu oft verwechselt würden. Strategie ist dazu da, neue Perspektiven einnehmen zu können und neue Wege einzuschlagen. Das erfordert weniger den viel zitierten Mut, als einen kühlen Kopf und die Kompetenz, veränderte Gegebenheiten im Markt und im Leben der Menschen zu antizipieren und zielgerichtet Lösungen anzubieten, die über Werbung hinausgehen. Conte und sein Team entwickeln dazu maßgeschneiderte Lösungen, die Komplexität vereinfachen und messbare Antworten liefern.
„Klar bilden wir diese Lösungen entlang von Customer Journeys ab, aber am Ende geht es nicht darum, sondern um ein besseres Kundenerlebnis und in diesem Zusammenhang eine veränderte Markenwahrnehmung.” Dass das nicht alleine geht, stellt Conte zum Abschluss noch in den Mittelpunkt: „Strategie wird nicht aus einer Unit heraus gedacht oder gemacht, sondern ist vielmehr ein Teameffort der besten Köpfe auf Kundenseite und den Spezialisten aus all den Agenturen der Serviceplan Gruppe – und der Bedarf an Strategie steigt: Wir suchen Gleichgesinnte quer über alle Levels und freuen uns auf Bewerbungen.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL