MARKETING & MEDIA
Die ewige Nr. 1 als Gesicht der Marke © Joachim Haslinger

Gerald Hauer, Marco Lumsden, Novak ­Djokovic, Richard Weiret­mayr, Doris Wagner, Lidija Trailovic.

© Joachim Haslinger

Gerald Hauer, Marco Lumsden, Novak ­Djokovic, Richard Weiret­mayr, Doris Wagner, Lidija Trailovic.

Redaktion 28.05.2021

Die ewige Nr. 1 als Gesicht der Marke

Lumsden & Friends setzten den neuen Raiffeisen-Markenbotschafter Novak Djokovic in Szene.

WIEN. Ein absoluter Coup gelang der Kreativagentur Lumsden & Friends: Nachdem die Raiffeisen Bank International die ewige Nummer eins des Welttennis, Novak Djokovic, als Markenbotschafter gewinnen konnte, wurde die Agentur mit der Konzeption und Umsetzung der Kampagne beauftragt.

„Passen perfekt zusammen”

Christoph Kullnig, Head of Group Marketing der RBI: „Novak und die RBI passen perfekt zusammen. Wir wissen, dass niemand als Nummer Eins geboren wird. Der Weg dorthin ist mit viel Einsatz und Hingabe verbunden. Und da wir beide den Anspruch haben, die Nummer 1 zu sein, wollen wir gemeinsam diesen Weg gehen.”

Die Kooperation startet in Zentral- und Osteuropa mit einem TV-Spot. Begleitet wird der Spot von Plakaten, Inseraten und Online- sowie Social Media-Aktionen. Der Idee des Spots liegt ein Spleen zugrunde, der typisch für alle Tennisspieler ist: Vor dem Service suchen sie nach genauer Begutachtung aus mehreren Bällen einen bestimmten aus – den besten.

Die richtige Wahl

„Mit dieser Geschichte kommunizieren wir die Wichtigkeit der richtigen Wahl und verbinden das mit unserem Anspruch, die erste Wahl für Finanzdienstleistungen in Zentral- und Osteuropa zu werden”, sagt Michael Palzer, Leiter International Marketing in der RBI.

Marco Lumsden, Gründer und Geschäftsführer von Lumsden & Friends, über die erfreuliche Kooperation: „Das ganze Team hat Übermenschliches vollbracht, um diese Kampagne zu entwickeln und auf den Boden zu bringen. Mit diesem Testimonial und dieser Kampagne bewegen wir uns in einer Dimension, die es in Österreich so noch nicht gegeben hat.” (fej)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL