MARKETING & MEDIA
Die integrierte Lösung für Digital Marketing © dpa/Julian Stratenschulte
© dpa/Julian Stratenschulte

Redaktion 08.03.2019

Die integrierte Lösung für Digital Marketing

Ilona van de Bildt, Solutions Engineer bei Google Netherlands, über die neue Google Marketing Platform.

Mit seiner Marketing Platform (GMP) hat Google im letzten Jahr eine integrierte Lösung für Digital Marketing präsentiert. Durch die zentrale, übergreifende Verwaltung aller Kanäle können Insights einfacher für die Kampagnen- und Website-Optimierung genutzt werden. Allerdings können die vollen Potenziale der Tools nur von kompetenten Nutzern verwendet werden.

Die Google Analytics Konferenz in Wien wird von 10.–12. April bereits zum achten Mal von der Wiener Spezialagentur e-dialog veranstaltet. Ziel des Events ist es, den Wissensaufbau und den Austausch zwischen Marketern, Online-Marketing Experten und Analysten voranzutreiben. Auch in diesem Jahr bietet der Event Know-how aus erster Hand. Internationale Top-Speaker und Brands geben auf der Konferenz ihr Wissen und ihre Erfahrungen in Form von praxisorientierten Workshops weiter.
So gibt auch Ilona van de Bildt, Solutions Engineer bei Google Netherlands, in einem Workshop einen Überblick über die Möglichkeiten der integrierten Google-Platform. Im Interview mit medianet gab sie schon vorab einen Einblick in die Thematik.


medianet:
Frau Bildt, Google hat sich mit der neuen Google Marketing Platform von ­DoubleClick verabschiedet. Weshalb?
Ilona van de Bildt: Die ehemaligen DoubleClick-Produkte leben noch immer in der GMP-Plattform als Campaign Manager, Display & Video360 und Search Ads 360. Wir haben unsere DoubleClick-Werbeprodukte und die Google Analytics 360 Suite unter einer einzigen Marke vereint, der Google Marketing Platform. Diese neue Marke spiegelt die Integration der bereits seit Jahren bestehenden Produkte wider.

medianet:
Was sind die Vorteile der neuen Google Marketing Platform?
van de Bildt: Am wichtigsten ist die Art und Weise, wie die Produkte miteinander integriert sind. Dies ermöglicht eine nahtlose Erfahrung – von der Implementierung über die Analyse, Optimierung und Vermarktung – und es hilft, relevanteres und effektiveres Marketing zu betreiben, während gleichzeitig sichergestellt ist, dass die Privatsphäre der Kunden respektiert wird und die Kontrolle über deren Daten gegeben ist. Die Plattform hilft, einen kundenorientierten Marketingansatz zu schaffen. Die verschiedenen Produkte sind über eine einzige Startseite „Google Marketing Plattform Home” zu erreichen, wo wertvolle Verbindungen zwischen den Produkten verdeutlicht werden und einfach eingerichtet werden können. Marketingspezialisten haben großartige Ergebnisse erzielt, wenn sie Anzeigen und Analyse-Technologie gemeinsam nutzen. GMP unterstützt auch die Integration von 100+ mit Börsen, Messlösungen und anderen Technologieanbietern.

medianet:
Ist die GMP für alle Unternehmen geeignet?
van de Bildt: Die GMP ist für jede Organisation perfekt, die ihr Online-Marketing optimieren möchte, und das in unterschiedlicher Intensität. Als Plattform ist sie nicht darauf ausgelegt, alle Produkte ausschließlich auf einmal zu nutzen. Unternehmen können jedes Produkt einzeln verwenden und wählen, welches oder welche Kombination davon ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Und viele der Tools haben auch eine kostenlose Version, sodass jede Art von Organisation GMP nutzen kann.

medianet:
Brauche ich für die Benutzung der Tools professionelle Hilfe oder kann ich mir das Know-how selbst aneignen?
van de Bildt: Man kann sich natürlich all die Funktion der Plattform selbst aneignen. Wir haben viele Schulungsressourcen zu unseren Produkten veröffentlicht. Neben dem Hilfecenter, das für jedes Produkt verfügbar ist, haben wir die Google Analytics Academy und die Academy for Ads, unsere E-Learning-Module und unseren Google Analytics YouTube-Kanal für Quick Tips, Tutorials und Einblicke in Google Analytics, Optimieren, Tag Manager und Data Studio. Wenn professionelle Hilfe benötigt wird, unterstützen wir mit unserem umfangreichen Netzwerk von Google-zertifizierten GMP-Partnern, die Unternehmen bei Implementierungen, Schulungen und Beratungsprojekten unterstützen können.

medianet:
Brauchen Unternehmen noch Media­agenturen?
van de Bildt: Auf jeden Fall. Es gäbe eine unglaubliche Anzahl von Bereichen, in denen Agenturen eine Organisation unterstützen könnten, die sie für das Wachstum eines Unternehmens und die Weiterentwicklung von Projekten unentbehrlich macht. Agenturen bringen einen zusätzlichen Wert für ein Unternehmen und helfen, in den Bereichen voranzukommen, die es am meisten braucht. Speziell für die GMP haben wir eine Website, auf der alle unsere zertifizierten Partner zu finden sind, aufgelistet nach Fachgebieten und Standorten, sodass immer ein Partner zu finden ist, der den Bedürfnissen des jeweiligen Unternehmens am besten entspricht. (gs)

Infos zur Google Analytics Konfe­renz unter:
www.analytics-konferenz.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL